„Verführung muss gelernt sein“ – Autorentage mit J.R. König

Autorentage J.R. KönigHerzlich Willkommen zum ersten Beitrag zu
„Verführung muss gelernt sein“ von J.R. König

Heute starten wir mit den Beiträgen zu »Verführung muss gelernt sein« von J.R. König. Ich stelle euch das Buch und die Protagonisten vor, morgen geht weiter mit »Geschwisterliebe« bei Buchmelodie und »Eifersucht« bei Das Lesesofa.

Das Buch

Verführung muss gelernt seinKlappentext
Aiden ist der Verlobte ihrer Zwillingsschwester, mit der Natalie seit 5 Jahren keinen Kontakt hatte. Eine sehr lange Zeit, um zu bereuen, was damals geschehen ist. Als Zoey bei ihrer Schwester auftaucht, mit einem heißen, attraktiven Mann, gerät Natalie wieder viel zu schnell an ihre Grenzen. Denn er ist verboten und genau deswegen so anziehend. Natalie kämpft dagegen an, während Aiden alles dafür tut, um sie in seine Finger zu bekommen. Es scheint, als könnte nichts und niemand die beiden stoppen. Bis ein Unfall alles verändert und sie vor den Trümmern ihrer beiden Leben stehen. Können sie verzeihen und gemeinsam heilen, oder hat das Leben etwas dagegen, dass Natalie endlich glücklich wird?

Die Protagonisten

Natalie

Natalie & Zoey sind zweieiige Zwillingsschwestern. Natalie, kurz Nat, ist die fünf Minuten ältere von beiden. Die beiden wurden in Hastings geboren, Nat lebt aber mittlerweile in London.
Nat ist die wilde der beiden Schwestern: klein, schlank, kurze rote Haare und eine Vorliebe für heißen Sex – gerne auch mit den Männern ihrer Freundinnen und ohne schlechtes Gewissen, machen Nat aus. Aber sie ist nicht nur ein männermordendes Monster mit Bindungsangst, sondern auch ein sehr liebevoller Mensch, ihre Schwester geht für sie über alles. Für sie ist die Meinung ihrer Schwester, die wichtigste Meinung überhaupt.
Der rothaarige Wildfang lebt in einem  Altbau-Dachgeschoss mit kaputten Fahrstuhl, hohen Decken, dunklem Parkett und weiter Aussicht über London – bis zum Big Ben. Als frisch gebackene Leiterin der Modeabteilung hat sie sich ihren Traum mit der Wohnung erfüllt.

Zoey

Zoey ist mit Aidan verlobt und Nats kleine Zwillingsschwester. Sie arbeitet mit Aidan in einer Kanzlei, liebt Zahlen und Bücher.
Auf den ersten Blick scheint sie die nette kleine Schwester und bis über beide Ohren in Aidan verliebt zu sein. Quasi die perfekte Schwiegertochter: klein, schlank und blond.
Aber auf den zweiten Blick… auf den zweiten Blick muss sich Nat fragen, ob sie ihre Zwillingsschwester je wirklich gekannt hat.
Warum? Das erfahrt ihr in »Verführung muss gelernt sein« 😉

Aidan

Aidan ist ein Bild von einem Mann: groß, trainiert und mit stechend blauen Augen gesegnet. Er ist der Sohn von zwei Professoren und hat ein ausgeprägtes Gefühl für Gerechtigkeit.
Bevor er Zoey kennenlernte war er Nats Pendant und hat nach eigenen Angaben jedes Mädchen auf seinem College gevögelt.
Zoey ist die erste Frau, die er wirklich liebt. Umso schlimmer für ihn, dass er sich ausgerechnet zu der Schwester seiner Verlobten so hingezogen fühlt…

 


Gewinnspiel

Preise Autorentage

So geht’s: Es kann bei jedem Beitrag ein Los gesammelt werden, indem die individuelle Frage beantwortet wird.

Gewinnspielfrage: Wie ist dein erster Eindruck von »Verführung muss gelernt sein«?

Teilnahmebedingungen:
Teilnahme ab 18 Jahren oder mit Einverständniserklärung der Eltern.
Versand nur innerhalb von Deutschland, Österreich und der Schweiz. Für den Postversand wird keine Haftung übernommen.
Das Gewinnspiel endet am 19.03.2017 um 23:59 Uhr. Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklärt man sich im Gewinnfall bereit, öffentlich namentlich am Ende der Blogtour genannt zu werden.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Keine Barauszahlung des Gewinnes möglich.
Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung mit Facebook und wird nicht von Facebook organisiert.


Autorentage Übersicht

Save

Save

Save

Save

Save

11 Gedanken zu “„Verführung muss gelernt sein“ – Autorentage mit J.R. König

  1. Stefanie Aden schreibt:

    Das klingt nach einer spannenden und turbulenten Drei-Ecks-Beziehung. Da werden die Fetzen fliegen und da werden auch einige Herzen zerbrechen.
    LG Stefanie

    Gefällt mir

  2. Heike Simon schreibt:

    Die Geschichte wird heiß und spannend sein … es wird alles seinen Lauf nehmen aber anders als wir erwarten … ganz bestimmt …..

    Liebe Grüße
    Heike

    Gefällt mir

  3. norbert2908 schreibt:

    Es klingt zumindest schon einmal geheimnisvoll.

    Wenn die Geschichte zumindest teilweise in Hastings spielt, wäre dies auch ein geeigneter Ort. Ich kenne die Stadt von einer Sprachreise, als ich vierzehn war. Sie liegt am Meer und hat schöne alte Gebäude und Schmugglerhöhlen. Auch rühmte sie sich damals, voller Besucher seit 1066 zu sein. Auf dem Schlachtfeld von damals, oder zumindest in dessen Nähe, steht heute eine schöne, verfallene Abtei.

    Liebe Grüße
    Norbert

    Gefällt mir

  4. Katrin schreibt:

    Ich fand das Buch hammer und der erste Eindruck war ja schon sehr gut und es klang schon vom Text spannend. Also ist es auf jeden Fall weiter zu empfehlen.

    Gefällt mir

  5. Hellgrit schreibt:

    Ich hab es ja schon gelesen. Und anfangs dachte ich, okay Dreiecksbeziehung, das wird interessant. Kann ja keinen ahnen, dass Zoey solch einen Dachschaden hat. Dass alle unglücklich werden.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen und Senf dazugeben :)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s