Rezension: »Transformation im Flammenmeer« von Sandra Berger

»Transformation im Flammenmeer«
von Sandra Berger

Books on Demand, September 2016
3741277312
348 Seiten
Preis:  6,49€ eBook | 13,20€ Taschenbuch

 

bestellen bei Amazon

 

 

Klappentext

Als die 17-jährige Caro auf einer Party Arthur begegnet, explodieren in ihr tausend Gefühle gleichzeitig.
Wie ist es aber möglich, für jemanden so intensiv zu empfinden, den man noch nie zuvor gesehen hat?
Caro setzt alles daran, den Grund herauszufinden. Jedoch ist die Nähe zu diesem mysteriösen Jungen gefährlich – ja, beinahe tödlich.Als sie eine Verbindung zwischen Arthur und ihren Albträumen entdeckt, verändert das schlagartig ihr Leben.
Was ist Realität und was Fiktion?
Will sie überleben, muss sie es herausfinden…

Fazit

„Transformation im Flammenmeer“ von Sandra Berger ist die Fortsetzung von „Transformation am Feuersee“.
Wie von „Transformation am Feuersee“ gewohnt, bin ich durch Sandra Bergers fliessenden, spannenden und genauen Schreibstil gut in die Geschichte gekommen. Ohne langes Vorgeplänkel startet die Autorin mit ihrer Geschichte und hebt so rasch die Spannung auf unterhaltsam hohes Niveau, das sie bis zum Ende nicht verlässt.

Ich freue mich immer, wenn Autoren auf ihre Leser eingehen und Rezensionen erst nehmen. Bei „Tranformation am Feuersee“ gab es Stimmen, die Caro für 16 sehr naiv hielten. Hier hat sich etwas getan, obwohl für die Protagonistin nur ein Jahr vergangen ist – sie ist jetzt 17 – Caro wirkt erwachsener, reifer und trifft trotzdem noch so manche irrationale Entscheidung 😉 Für mich die gelungene Mischung einer jungen Erwachsenen.
Aber auch Arhtur ist ein gelungener Charakter: interessant , geheimnisvoll und charmant ist er ein toller Charakter. Die Dynamik zwischen ihm und Caro macht einfach Spaß beim Lesen.

Fies ist der Cliffhänger, mit dem Sandra Berger ihre Leser zurücklässt. Wie geht es mit Caro weiter? Mehr Gedanken kann ich hier leider nicht ohne Spoiler aufschreiben, daher halte ich mich zurück. Aber sagen wir: Sandra Berger stiftet erst Verwirrung, gibt ihren Lesern dann einen handfesten Hinweis und lässt sie jetzt mit vielen spannenden Fragen auf die Fortsetzung warten 😉

„Transformation im Flammenmeer“ ist eine tolle Fortsetzung, die mir spannend und kurzweilig meine Lesestunden versüßt hat. Wer gerne Fantasy liest, Rätsel mag und Romantik in seiner Lektüre schätzt, ist hier richtig 🙂

Bewertung

4 von 5

4 von 5

 

 

 

Die Reihe um Caro

 
(Anmerkung: Hinter dem verwendeten Buchcovern stecken Affiliate-Links des Amazon Partnerprogramms. Nach §6 TMG ist kommerzieller Inhalt zu kennzeichnen.)

Kommentar verfassen und Senf dazugeben :)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s