Blogtour „Die Wächter von Avalon“ von Amanda Koch

Wächter von Avalon Blogtour

Herzlich willkommen zum Auftakt der Blogtour
„Die Wächter von Avalon“ von Amanda Koch

Ich stelle euch heute die Trilogie von Amanda Koch vor. Und damit ihr jetzt nicht bei insgesamt über 1300 Seiten so viel lesen müsst, lehnt euch zurück und genießt meine Video-Buchvorstellung.

Die „Wächter von Avalon“ umfasst folgende drei Bücher:

die prophezeiung amanda koch Die Wächter von Avalon  – Die Prophezeiung 

Trauer. Sehnsucht. Das verraten die Augen der achtzehnjährigen Esmé Breckett – bis sich ihr Leben auf magische Weise verändert. Der Geist von Avalon ruft nach ihr und sie fühlt einen Zauber um sich, der sie auf seltsamem Weg Raven Sutton treffen lässt. Aber wer ist dieser junge Mann, der ihr so seltsam vertraut erscheint? Esmé erfährt von der Prophezeiung der Lichtelfen: Avalon ist in Gefahr und mit der heiligen Insel auch das magische Land Amaduria. Mächtige Feinde bedrohen die Wächter von Avalon, die Erben des großen Merlin. Die schwarzen Alben sind stark, und in einer Vision sieht Esmé Ravens Tod. Das dunkle Grauen greift auch nach ihr. Ist sie wirklich Teil einer Prophezeiung? Kann sie Raven im Zauber der magischen Welt retten?

der fluch des suadas amanda kochDie Wächter von Avalon – Der Fluch des Suadus

Droht Amaduria an dem Erbe des Dämons der Finsternis zu zerbrechen?
In der Nacht des achten Jahresvollmondes wurden auch Evolet und Quinlan zu Wächtern geweiht. Eine alte Schriftrolle führt sie mit ihren Geschwistern in die andere Welt. Aber dort verfinstern im Königreich Ruadhan gefährliche Schattenwesen das Land. Das Schwert des Windes in Faelandon ist in Gefahr, und Evolet sieht in einer Vision das schreckliche Schicksal des jungen Königs Easar. Ein Fluch bedroht jegliche Hoffnung auf eine Neue Zeit.
Und dann greifen die düsteren Schatten des Mondes nach Avalon. Trotz aller Warnungen folgt die Lichtelfe Aylórien dem Ruf von Boann, der Hüterin des magischen Wasserkristalls. Die Flussnymphe flüstert geheimnisvolle Worte aus der Vergangenheit. Als Raven davon erfährt, ist er sich sicher:
Die Dunkle Zeit hat Spuren hinterlassen.
Was hat es mit den Schattenwesen auf sich, und welches Geheimnis verbindet die vier Königreiche von Amaduria? Wird es den Wächtern von Avalon gelingen, die Bedrohung durch den Fluch abzuwenden und die Illusion des Zauberers aus Dembaal zu durchschauen?

die legende von yr amanda koch  Die Wächter von Avalon – Die Legende von Yr

Seit Tagen erfährt Avalon rätselhafte Erschütterungen, deren Ursprung die Hohepriesterin nicht sehen kann. Erst durch Elodir erfährt Nagaina von dem Volk der Göttin. Der Zauber der Túatha de Danann reicht bis weit in die Vergangenheit … in die irdische Welt nach Irland. An einen Ort, den die Herrin vom See in einer alten Sternenkarte fand.
Die Suche nach der Bedeutung der machtvollen Himmelskörperkonstellation an Sonáranis führt Raven und Aylórien nach Aran. Eine Insel mit der verschollenen Kraft des Wassers im Atlantik.
Dort begegnen beide einem geheimnisvollen Wesen. Muireall. In ihr herrscht die Macht der vier Elemente. Und als sie die Akeahsteine mit dem Zauber der Sonne sieht, die Aylórien um den Hals trägt, beginnt ihre Magie zu schwanken.
Muireall zwingt Aylórien sie nach Kerantan an die Quelle des Selangore zu bringen und sie lähmt Raven mit einem gewaltigen Feuerzauber.
Evolet, Ian und Quinlan treffen auf der Halbinsel Dingle auf das Volk der Göttin. Deren Existenz lässt die Wächter bitter erkennen, dass auch die Welt der Menschen von der Dunklen Zeit nicht verschont blieb.
Liegen all die fehlenden Antworten in der Legende von Ýr? Einem Epos, das von einem Wesen erzählt, dessen Schicksal es ist, der großen Göttin ebenbürtig zu sein?

Copy of GEWINNSPIEL (1)

Wächter von Avalon Gewinnspiel

10 x 1 Goodie-Paket zu gewinnen

Heutige Gewinnspielfrage
Wie ist Dein erster Eindruck von der „Wächter von Avalon“-Trilogie nach dem heutigen Beitrag?

Teilnahmebedingungen
Die Teilnahme an dem Gewinnspiel ist ab einem Alter von 18 Jahren möglich. Falls Du unter 18 Jahre alt sein solltest, ist eine Teilnahme nur mit Erlaubnis des Erziehungs-/Sorgeberichtigten möglich.
Der Versand der Gewinne erfolgt nur innerhalb Deutschland, Österreich und Schweiz, wobei der Rechtsweg hier ausgeschlossen ist. Für den Postversand wird keinerlei Haftung übernommen.
Eine Barauszahlung der Gewinne ist leider nicht möglich.
Als Teilnehmer erklärt man sich einverstanden, dass die Adresse an die Autorin/ an den Autor oder an den Verlag im Gewinnfall übersendet werden darf und man als Gewinner öffentlich genannt werden darf.
Jede teilnahmeberechtigte Person darf einmal pro Tag an dem Gewinnspiel teilnehmen. Mehrfachbewerbungen durch verschiedene Vornamen, Nachnamen, Emailadressen oder einem Pseudonym sind unzulässig und werden bei der Auslosung ausgeschlossen.
Das Gewinnspiel wird von CP – Ideenwelt organisiert.
Das Gewinnspiel wird von Facebook nicht unterstützt und steht in keiner Verbindung zu Facebook.
Das Gewinnspiel endet am 27.4.2016 um 23:59 Uhr.

———————————————————————————————————————————–
Stationen der Blogtour
Tag 1: „Die Wächter von Avalon“ bei mir
Tag 2: „Esmé“ bei Schreibtrieb
Tag 3: „Die Welten“ bei Zeilensprung – Literatur erleben
Tag 4: „Die Geschichte der Wächter“ bei Bab’s Leben
Tag 5: „Die 4 Königreiche“ bei Bücherfunke
Tag 6: „Suadus der Magier“ bei Bücherkessel
Tag 7: „Die 4 Elemente“ bei Buchreisender
Tag 8: „Mit Amanda Koch hinter den Kulissen“ bei Bookwormdreamers

6 Gedanken zu “Blogtour „Die Wächter von Avalon“ von Amanda Koch

  1. Isabell Hertz schreibt:

    Hallo,
    vielen Dank für den tollen Start in die Blogtour. 🙂
    Ich habe einen super ersten Eindruck von der Trilogie. Die Bücher sind genau nach meinem Geschmack. 🙂
    Liebe Grüß
    Isabell

    Gefällt mir

  2. Jeannine M. schreibt:

    Guten Tag,
    vielen Dank für deinen Beitrag zu dieser Blogtour. 😀
    Bis jetzt gefallen mir die Bücher gut. Ich bin gespannt was ich durch die Blogtour noch erfahren kann.
    Liebe Grüße
    Jeannine M.

    Gefällt mir

  3. Bettina Hertz schreibt:

    Hallo,
    ich finde die Bücher sehr interessant. Danke für den schönen Tourstart. Die Cover der Bücher sind auch sehr gelungen.
    Liebe Grüße Bettina Hertz

    Gefällt mir

  4. Shuting schreibt:

    Hey 🙂
    Danke für deinen tollen Beitrag.
    Ich finde die Bücher sehr spannend und interessant. Sie haben meine neugier schon geweckt.
    Liebe grüße Shuting 🙂

    Gefällt mir

Kommentar verfassen und Senf dazugeben :)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s