Blogtour „Die Clifton-Saga“ von Jeffrey Archer

Clifont Saga Blogotur

Herzlich willkommen zu Tag 7 der Blogtour um Jeffrey Archer’s „Clifton – Saga“

Heute geht es um den Autor dieser emotionalen und mitreißenden Familien-Saga.

Jeffrey Archer

© Broosk Saib

Jeffrey Howard Archer wurde am 15. April 1940 in London geboren. Baron, ja richtig Baron… Also Baron Archer of Weston-super-Mare war früher Politiker (2000 kandidierte er als Oberbürgermeister in London), widmet sich aber heute ganz dem Schreiben. Zum Glück für seine Leser ❤

1974 erschien sein erster Roman. „Es ist nicht alles Gold, was glänzt“ wurde sofort zum Erfolg.  Gerade im deutschsprachigen Raum waren und sind seine Romane beliebt,  sodass seine Romane in der Regel recht schnell ins Deutsche übersetzt werden.

Bis heute schrieb der 76-jährige 24 Romane, 7 Kurzgeschichten, 3 Theaterstücke und 2 Drehbücher .

Mit 70 hat der Bestseller Autor beschlossen, dass es Zeit wird, sich ein neues Ziel zu setzen und erstmals an einer Reihe zu arbeiten. Er eine Aufgabe, auf die er sich konzentrieren konnte und die vorantrieb: die Grundsteine der Clifton-Saga waren gelegt.
Archer entschied sich für Bristol als  Heimat von Harry, weil er selbst seine Kindheit in Weston-super-Mare, einem kleinen Ferienort am Bristolkanal verbrachte.
Die Docks spielen eine große Rolle in den jungen Jahren von Harry Clifton. Und auch das hat einen bestimmten Grund. Der Großvater von Jeffrey Archer arbeitete – genau wie Harry’s Vater – an den Docks und Jeffrey Archer wollte das Wissen, das er darüber schon hat, nutzen.

An dem Projekt der Clifton-Saga hat ihn besonders fasziniert, seine Protagonisten durch so einer vom Wandel bestimmten Zeit zu begleiten. Dabei hat beim Ende eines der Bücher keine Ahnung, wie es im nächsten Band weitergehen wird. Er entwickelt seine Ideen vielmehr beim Schreiben.
Und genau deswegen hat ihm die Clifton-Saga so viel Spaß beim Schreiben gemacht.
Jeffrey Archer konnte außerdem ab den 1940er auch eigene Erfahrungen und Wahrnehmungen in die Geschichte einfließen lassen und seine Parallelen zwischen sich als Schriftsteller und Harry ziehen, der ja auch als Autor tätig ist. Damit wollte Jeffrey Archer seinen Protagonisten und seinem Setting eine Authentizität verleihen, die ihm gelungen ist, wie ich finde. Er sagt selbst „Es ist sehr viel von Harry in mir und auch bisschen von Giles. Und meine Frau IST Emma, bis in ihre Fingerspitzen“

Dieses Jahr erscheinen im Englischen das sechste Buch der Familien-Saga und auch das finale, siebte Band dieser großartigen Geschichte über Harry, Giles und Emma.

Hier berichtet Jeffrey Archer selbst über seine Clifton-Saga:

Interview mit Jeffrey Archer über die Clifton-Saga

Copy of GEWINNSPIEL (1)Gewinn Clifton

Ihr könnt jeden Tag ein Los sammeln, indem ihr die individuelle Tagesfrage beantwortet. Meine für heute lautet: Wie gefällt Dir die Clifton-Saga nachdem, was Du bisher von uns erfahren hast? 

Teilnahmebedingungen:

Die Teilnahme an dem Gewinnspiel ist ab einem Alter von 18 Jahren möglich. Falls Du unter 18 Jahre alt sein solltest, ist eine Teilnahme nur mit Erlaubnis des Erziehungs-/Sorgeberichtigten möglich.
Der Versand der Gewinne erfolgt nur innerhalb Deutschland, Österreich und Schweiz, wobei der Rechtsweg hier ausgeschlossen ist. Für den Postversand wird keinerlei Haftung übernommen.
Eine Barauszahlung der Gewinne ist leider nicht möglich. Als Teilnehmer erklärt man sich einverstanden, dass die Adresse an die Autorin/ an den Autor oder an den Verlag im Gewinnfall übersendet werden darf und man als Gewinner öffentlich genannt werden darf. Jede teilnahmeberechtigte Person darf einmal pro Tag an dem Gewinnspiel teilnehmen. Mehrfachbewerbungen durch verschiedene Vornamen, Nachnamen, Emailadressen oder einem Pseudonym sind unzulässig und werden bei der Auslosung ausgeschlossen.Das Gewinnspiel wird von Buchreisender.de organisiert. Das Gewinnspiel wird von Facebook nicht unterstützt und steht in keiner Verbindung zu Facebook. Das Gewinnspiel endet am 18.04.2016 um 23:59 Uhr.

———————————————————————————————————————————–

12. April 2016 -Die Familien Clifton & Barrington
bei Lisa von Ricas fantastische Bücherwelt

13. April 2016 – Die Clifton Saga – Buchvorstellung
bei Sonja von Buchreisender

14. April 2016 – Interview mit Harry Clifton & Giles Barrington
bei Tamara von Tamys Bücherwelt

15. April 2016 – Potrait Emma Barrington
bei Nadja von Bookwormdreamers

16. April 2016 – Bristol – Leben im Wandel der Zeit
bei Ricarda von Ricas fantastische Bücherwelt

17. April 2016 – Bristol – Docks und Schiffsbau
bei Desiree von Eine Leidenschaft für Bücher

18. April 2016 – Jeffrey Archer
bei mir

19. April 2016
Gewinnbekanntgabe auf allen Blogs

13 Gedanken zu “Blogtour „Die Clifton-Saga“ von Jeffrey Archer

  1. Bettina Hertz schreibt:

    Guten Morgen,
    vielen lieben Dank für deinen Beitrag, der nun schon der letzte der Blogtour ist. Diese hat mir super gefallen, die Bücher habe ich mir am Samstag in der Ludwig Buchnandlung in Dresden in Natura angeschaut und sie werden definitiv bei mir einziehen. Der vierte Teil steht ja hier in Deutschland auch schon in den Startlöchern.
    LG Bettina Hertz

    Gefällt mir

  2. Steffi Scholle schreibt:

    Schade, dass die Blogtour schon vorbei ist. Ihr habt euch super viel Mühe gegeben und mich sehr gut informiert. Außerdem habe ich ein paar neue tolle Blogs kennen gelernt :-). Aber jetzt zur Frage: Ich habe mich schon vorher für die Cliftons interessiert und nachdem ich Eure ganzen Beiträge gelesen habe, ist die Reihe bei mir noch ein Stückchen höher auf meiner Wunschliste gewandert.
    Liebe Grüße,
    Steffi

    Gefällt mir

  3. Jutta schreibt:

    Hallo,
    durch die Blogtour werde ich immer neugieriger auf die Clifton Saga. Ich mag gut recherchierte historische Romane und die Zeit, in der die Reihe spielt, ist auch sehr interessant.

    lg, Jutta

    Gefällt mir

  4. Shuting schreibt:

    Hey 🙂
    Durch die Blogtour bin ich wirklich sehr neugierig auf diese Reihe geworden. Das Buch klingt sehr interessant und ich bin schon sehr neugierig darauf geworden.
    Liebe grüße Shuting 🙂

    Gefällt mir

  5. Isabell Hertz schreibt:

    Hallo,
    vielen Dank für deinen tollen Beitrag.
    Bis jetzt finde ich die Clifton Saga sehr toll. Ich bin wirklich neugierig geworden und werde mir die Bücher definitiv zulegen 😉

    Liebe Grüße
    Isabell

    Gefällt 1 Person

  6. Tiffi2000 schreibt:

    Hallo,

    die Saga klingt sehr spannend und die Blogtour hat mich auf jeden Fall total neugierig gemacht und ich würde die Bücher am liebsten sofort lesen 😉

    LG

    Gefällt mir

  7. Margareta Gebhardt schreibt:

    Hallo ,

    Vielen Dank für den interessanten Beitrag.
    Die Clifton-Saga nachdem was ich bisher von euch erfahren habe gefällt
    mir sehr gut und klingt spannend und auch interessant.

    Liebe Grüße Margareta Gebhardt

    Gefällt mir

  8. Jeannine M. schreibt:

    Guten Abend,
    vielen Dank für deinen Beitrag.
    Bis gefällt mir es sehr gut. Es scheint eine Saga zu sein, die sehr viel schichtig ist und tiefe besitzt, welche mich zum denken anregt. Das mag ich besonders. Die Reihe hat es definitiv verdient auf meine Wunschliste zu kommen. =)
    Liebe Grüße
    Jeannine M.

    Gefällt mir

  9. Mimi Sipek schreibt:

    Hallo
    Danke für Deinen sehr interessanten Beitrag. Schade dass die Tour schon zu Ende ist….. Ich hatte vor der Blogtour schon sehr grosses Interesse an dieser Reihe! Jetzt wo die Blogtour vorbei ist kann ich es kaum erwarten mit den ersten Band zu beginnen; meine Neugier wurde noch mehr geweckt & meine Vorfreude ist riiiessiig……
    Ich freue mich sehr auf die Charaktere & Ihre Entwicklung in der Geschichte; auch auf die Schauplaetze & ganz einfach gesagt auf das gesamte Werk….. Durch diese Tour wurde meine Entscheidung diese Reihe zu erstehen nur noch mehr bestärkt!!!!
    Vielen Dank für die tollen Beiträge zu dieser Tour!
    Liebste Grüsse
    Mimi

    Gefällt mir

  10. Martina Suhr schreibt:

    Einen wundervollen guten Abend,
    ich mag die Reihe, da man eine Menge Menschen im Wandel der zeit beobachten kann. Ich mag historische Romane und diese Familien-Saga hat mich richtig neugierig gemacht.
    Steht definitiv auf meiner Wuli.
    Liebe Grüße
    Martina Suhr

    Gefällt mir

Kommentar verfassen und Senf dazugeben :)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s