„Wyvern“-Special: Autoreninterview mit Veronika Serwotka

Herzlichen willkommen zur Wyvern-Release-Party.
Heute geht es um Autorin Veronika Serwotka.

Veronika Serwotka

Hier kommt der zweite Teil des Interviews mit der Autorin, Teil eins gibt hier bei Phelinas Leselounge.

logo blogJeder Autor kommt in den Genuss einer Schreibblockade, wie gehst Du damit um?

„Veronika

Dank Rotem Faden komme ich gar nicht dazu. Was mich vom Schreiben abhält, ist der elende Zeitmangel.

logo blogNeben Deinem Buch, welches Buch sollte Deiner Meinung nach jeder einmal gelesen haben? 😉

„Veronika

„Die Bücherdiebin“ von Markus Zusak.

 

logo blog

Gibt es ein besonders schönes/lustiges/skurriles Erlebnis, das Du als Autorin hattest?

„Veronika

Ich habe mein erstes Buch mit 15 Jahren veröffentlicht. In einem kleinen, unbekannten und leider auch nicht besonders guten Verlag. Ungefähr sieben Jahre später, als längst zwei andere Romane von mir herausgekommen sind, wurde ich von einer Gruppe 7. Klässlerinnen zu einem Interview geladen. Sie tarnten es gut als Schulprojekt, aber es stellte sich heraus, dass sie wahnsinnige Fans von meinem ersten Buch waren. Ein Teil von ihnen ist beinahe ausgeflippt, als sie erfuhren, dass es bereits einen zweiten Band gab. Ich wurde Zeuge davon, wie sie sich frenetisch über ihre Lieblingsfiguren austauschten und mir ein Mittagessen gegen den Preis von Widmungen ausgaben.
Das war das mit Abstand schönste Erlebnis, das ich bis dato hatte.

logo blog

Welche bereits existierende Romanfigur hättest Du gerne aus Deiner Feder erschaffen? Und warum?

„Veronika

Artemis Fowl. Weil er einfach genial ist!

 

logo blog

Wie lange hat es von der Idee für „Wyvern – Das Streben des Jägers“, bis zur Veröffentlichung gedauert?

„Veronika

Die erste Idee dazu kam mir vor so vielen Jahren, dass ich mich überhaupt nicht mehr erinnern kann…
Das fertige Manuskript existiert auch schon seit etwa vier Jahren. Im Sommer 2015 habe ich mich nochmal drangesetzt, es überarbeitet und die Plots für Teil 2 und 3 entworfen. Als wäre es vorherbestimmt erblickte nur etwa einen Monat später der Talawah Verlag das Licht der Welt.

logo blog

Woher hast du deine ganzen Ideen zu Wyvern her?

„Veronika

Die Grundidee kam mir irgendwann spontan. Bei der Ausarbeitung hat mir das Wissen aus der Ausbildung sehr geholfen und inspiriert hat mich eine Buchreihe aus meiner Kindheit. Die „Drachenblut“-Reihe, wenn ich mich recht erinnere.

logo blog

Als du die Orte beschrieben hast, an was genau hast du dabei gedacht?

„Veronika

An genau das, was man auch zu lesen bekommt. Eine große, weite Steppe, in der kaum etwas das Auge trübt, außer das gewaltige Rote Gebirge am Horizont und die imposante Stadt Canthar.

logo blog

Kam es vor, dass das Buch Dir schlaflose Nächte bereitet hat?

„Veronika

Permanent. Es war weniger leidvoll, als dafür traumhaft inspirierend.

 

logo blog

Welcher Deiner Charakter war die größte Herausforderung für Dich und warum?

„Veronika

Es gibt Charaktere, die so eigensinnig sind, dass man sie eigentlich überhaupt nicht bändigen kann. Im ersten Band hat sich Quirin mit seiner rebellischen Ader diese Position erkämpft. Die größte Herausforderung für mich ist und bleibt aber eine Figur, die dem Leser gleich zu Beginn von Teil zwei begegnen, und dem Protagonisten Tarik noch viele Nerven kosten wird.

logo blog

Warum hast du dich gerade für ein Fantasiebuch entschieden, warum kein Historischen Roman?

„Veronika

Ich habe mich in einigen Genres ausprobiert, Fantasy liegt mir einfach am meisten.

logo blog

Warum hast Du Dich für den Talawah-Verlag entschieden? Kamen andere Verlage für dich in Frage?

„Veronika

Ich hatte Wyvern in der Vergangenheit bereits einigen Verlagen angeboten, aber nach dem großen Überarbeiten letzten Sommer gab es nur noch den Talawah Verlag. Hinter dem Löwenlogo stehen ganz viel Herzblut und Enthusiasmus, näher können Verlag und Autor meiner Meinung nach nicht zusammenarbeiten.

logo blog

Und jetzt geht es noch kurz in Richtung Zukunft. Hast Du schon ein neues Buchprojekt, das Deine Leser in nächster Zeit erwartet?

„Veronika

Natürlich den zweiten Band von Wyvern. Ein großes Nebenprojekt gibt es ebenfalls, doch darauf wird man noch eine Weile warten müssen.

logo blog

Gibt es noch irgendwas, das Du Deinen Lesern noch mitteilen möchtest?

„Veronika

Ich bin unheimlich stolz darauf, einer so verrückten und liebevollen Büchergemeinschaft anzugehören und ich wünsche jedem Einzelnen aus ganzem Herzen viel Freude mit „Wyvern – Das Streben des Jägers“. Bleibt alle wie ihr seid!

logo blog

Vielen Dank für das tolle Interview 😀

Copy of GEWINNSPIEL (1)

Preis: Gewinne 1x „Wyvern – Das Streben des Jägers“ von Veronika Serwotka

Wyvern Veronika Serwotka

Gewinnspielfrage:
Wie gefällt Dir das Cover von „Wyvern –  Das Streben des Jäger“?

So kannst Du mitmachen:
Beantworte beide Gewinnspielfragen (bei Phelina und mir) und hüpfe in den Lostopf.

Teilnahmebedingungen:
– Die Teilnahme an dem Gewinnspiel ist ab einem Alter von 18 Jahren möglich. Falls Du unter 18   Jahre alt sein solltest, ist eine Teilnahme nur mit Erlaubnis des Erziehungs-/Sorgeberichtigten     möglich.
– Der Versand der Gewinne erfolgt nur innerhalb Deutschland, Österreich und Schweiz, wobei          der Rechtsweg hier ausgeschlossen ist. Für den Postversand wird keinerlei Haftung                            übernommen.
– Eine Barauszahlung der Gewinne ist leider nicht möglich.
– Als Teilnehmer erklärt man sich einverstanden, dass die Adresse an die Autorin/ an den Autor        oder an den Verlag im Gewinnfall übersendet werden darf und man als Gewinner öffentlich            genannt werden darf.
– Alle Daten werden ausschließlich für die Durchführung des Gewinnspiels erhoben und                     verarbeitet. Sie werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.
– Jede teilnahmeberechtigte Person darf einmal pro Tag an dem Gewinnspiel teilnehmen.                Mehrfachbewerbungen durch verschiedene Vornamen, Nachnamen, Emailadressen oder            einem Pseudonym sind unzulässig und werden bei der Auslosung ausgeschlossen.
– Das Gewinnspiel wird vom Talawah Verlag organisiert.
– Das Gewinnspiel wird von Facebook nicht unterstützt und steht in keiner Verbindung zu                  Facebook.
– Das Gewinnspiel endet am 19.02.2016 um 23:59 Uhr.

Wyvern Release Party

13 Gedanken zu “„Wyvern“-Special: Autoreninterview mit Veronika Serwotka

  1. karin schreibt:

    Hallo und guten Tag,

    erst einmal was für ein tolles Interview besonders die Sache mit den „Fan und der Autogrammaktion“ gegen ein Mittagessen fand ich total süß und putzig.

    Die Farbzusammenstellung fällt schon mal angenehm auf, denn es ist nicht die üblicherweise verwendete Farbskala. Das gefällt mir.
    Etwas schade finde ich es, dass man so wenig vom Hintergrund sieht..eher erahnen kann…vielleicht ….Berg, Stadt, Fluß, Feld???

    Mit dem Untertitel…das Streben des Jägers…kann ich jetzt persönlich wenig anfangen.
    Aber es regt zum Nachdenken an…nach was der Jäger nun streben mag…und das ist dann wieder ein Pluspunkt , finde ich.

    Bin gespannt was mich auf dieser Blogtour noch erwartet.

    LG..Karin…

    Gefällt 1 Person

  2. Jutta schreibt:

    Hallo,
    also mir gefällt das Cover sehr gut, es regt sofort zum Lesen und Eintauchen in eine fremde Welt an.Dadurch, dass der Hintergrund verschwommen ist, finde ich es noch interessanter.

    lg, Jutta

    Gefällt mir

  3. Jasmin R. schreibt:

    Das Cover gefällt mir wahnsinnig gut. Man muss den Klappentext garnicht erst kennen um zu wissen, dass das Buch toll wird *-* Ich muss es unbedingt haben vorallem weil ich auch schöne Cover die zum Träumen einladen sammel 🙂

    Gefällt mir

  4. Steffi De schreibt:

    Also mir gefällt das Cover total gut, es hat was an sich was mich magisch anzieht = )Es passt einfach alles zusammen ein schönes zusammenspiel, Top!!!!

    Gefällt mir

  5. SaBine K. schreibt:

    Hallo,

    ich finde das Cover total schön, die Farben harmonieren perfekt und man macht möchte am liebsten sofort in das Buch bzw. die Welt eintauchen 🙂

    LG
    SaBine

    Gefällt mir

  6. aleshanee75 schreibt:

    Hi!

    Ich liebe das Cover – das ist genau so, wie ich es mag. Die Farben schön stimmig und nicht so aufdringlich (bunte Cover mag ich nämlich gar nicht) und das Motiv, wie man durch die Felsen auf diese Stadt/Burg schaut, sieht toll aus! ♥
    Nur die Schrift vom Untertitel hätte vielleicht etwas klarere Linien haben müssen, empfinde ich jetzt etwas zu verschnörkelt. Aber vielleicht siehts ja auf dem Cover direkt etwas anders aus, wenn man es in der Hand hat 🙂

    Liebste Grüße, Aleshanee

    Gefällt mir

  7. Benny von Bücherfarben schreibt:

    Hallo,

    der zweite Teil ist ebenfalls sehr interessant und sehr toll geworden. Großes Lob an euch.

    Das Cover vom Buch gefällt mir ausgesprochen gut und es ist einfach ein Buch, welches als Printversion im Regal stehen MUSS, denn das Cover ist traumhaft.

    Benny

    Gefällt mir

    • Bücherleser schreibt:

      Hallo Benny,

      Phelina und ich haben Dich bereits kontaktiert, aber ich habe vergessen Dir und den anderen auch hier bescheid zu geben. 🙂

      Herzlichen Glückwunsch, du hast das Printexemplar von Wyvern gewonnen. 🙂
      LG Jasmin

      Gefällt mir

  8. Yvonne schreibt:

    Hallo,
    das Cover wirkt sehr mystisch und macht neugierig. Es lässt aber noch nicht so viel erahnen, worum es in der Geschichte geht. Den Drachen über der Überschrift finde ich toll.
    Liebe Grüße,
    Yvi 🙂

    Gefällt mir

  9. Mel schreibt:

    Huhu 🙂

    Eigentlich will ich ja so etwas nicht mehr machen, aber hier wäre fast ein Coverkauf in Frage gekommen 😀 Dabei spricht mich das Bild eigentlich nicht so an, die Farben gefallen mir nicht allzu gut, aber die Kombi aus Schrift und Drachen (hoffentlich ist das jetzt kein Fettnäpfchen und es ist wirklich ein Drache) finde ich genial.
    Grundsätzlich möchte ich mich gerne für meine Tochter um das Buch bewerben. Angegeben ist es ja als „ab 12“ und sie ist genau im richtigen Alter und liebt Fantasy. Das hat sie von mir.

    Vielelicht habe ich ja Glück, liebe Grüße,

    Melanie

    Gefällt mir

Kommentar verfassen und Senf dazugeben :)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s