Maya Shepherd sucht Vorableser für „50 Tage – Der Sommer meines Lebens“

Vorablesen 50 Tage der Sommer meines Lebens

Am 31. Juli 2015 erscheint Maya Shepherds erster Liebes Roman. Mit „50 Tage – Der Sommer meines Lebens“ wagt die Autorin der „Dear Sister“-Reihe und „Promise“-Dystopie den Schritt in ein neues Genre.

Ich bin schon sehr gespannt und bewerbe mich als Vorableser 🙂 Worum es geht:

Der Sommer meines Lebens Maya Shepherd

Der Sommer 1965 ist der letzte vor Jades 18.Geburtstag. Die Beatles regieren die Charts, Blue Jeans erobern den Modehimmel und Jade erwischt ihren Freund dabei wie er ausgerechnet ihre beste Freundin Katie küsst. Ihre Welt zerspringt in tausend Teile und der Sommer scheint ins Wasser zu fallen.

Ihre Eltern haben überhaupt kein Verständnis für den Liebeskummer ihrer Tochter und bestehen darauf, dass sie trotz allem im Sommer gemeinsam mit Katie ins Camp fährt. Doch Jade schmiedet eigene Pläne.

Ein abenteuerlicher Roadtrip entlang der Route 66 beginnt und während Jade versucht vor ihren Problemen davonzulaufen, wartet die große Liebe bereits an der nächsten Kreuzung auf sie. Ein Sommer voller Träume, Hoffnungen und Herzklopfen, doch dann stellt sich das Schicksal ihr mit aller Macht in den Weg…

Wenn Du Dich auch gerne als Vorableser bewerben möchtest, dann findest Du hier alle nötigen Infos dazu:  Vorableser Gesucht für „50 Tage – Der Sommer meines Lebens“ von Maya Shepherd

Für alle, die bei der Verlosung kein Glück haben, oder das Buch einfach nur kaufen wollen, geht es hier zu Amazon. „50 Tage – Der Sommer meines Lebens“ kann nämlich schon vorbestellt werden.

 

Kommentar verfassen und Senf dazugeben :)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s